- - So schützen Sie Android-Anwendungen mit App Protector Lite mit einem Passwort

So schützen Sie Android-Anwendungen mit App Protector Lite mit einem Passwort

Android Market wird von Tag zu Tag größerDas Hinzufügen von immer mehr Apps durch Entwickler, das nun ein großes Problem für die Android-Märkte und ihre Benutzer darstellt. Sicherheit und Datenschutz waren für die meisten Apps-Benutzer auf ihren Smartphones schon immer ein wichtiges Anliegen. Während es für den Benutzer wichtiger geworden ist, seine Anwendung zu schützen, die aus privaten Daten besteht, auf die von anderen Personen zugegriffen werden kann, sowie einigen autorisierten Apps.

Wenn Sie Ihr Android schützen möchtenDer Zugriff auf eine Anwendung durch andere Personen und das Erstellen und Verwalten kennwortgeschützter Verzeichnisse ist eine der besten Optionen. Obwohl die Telefonsperre eine der besten Optionen war, um unsere Privatsphäre zu schützen, ist die Telefonsperre nicht sehr effektiv, sodass wir die Apps sperren können.

Unten finden Sie eine Liste einiger einfacher SchritteDamit können Sie alle erforderlichen Apps sperren und sind immer mit einem Passwort geschützt. Laden Sie den „App Protector Lite“ vom Android Market herunter und installieren Sie ihn. Das folgende Tutorial behandelt die vollständigen Schritte, mit denen Sie Apps mit einem Kennwort sperren können.

Schritt 1:
Laden Sie die “App Protector Lite”Aus dem Android Market.

Schritt 2:
Sobald Sie die App installiert haben, führen Sie „App Protector Lite"In Ihrem Android-Handy und setzen Sie das Standard-Passwort als"8888”.

Schritt 3:
Danach tippen Sie auf „Schutzliste ändern" Taste.

Schritt 4:
Eine Liste aller Apps wird angezeigt, die auf Ihrem Telefon installiert wurden. Sie können die folgenden Apps ankreuzen, für die Sie eine zusätzliche Sicherheit für Sperr-Apps erstellen möchten, und dann auf „Tippen Sie auf“ klicken.Erledigt" Taste.

Schritt 5:
Starten Sie Ihren Passwortschutz für Ihre Android Apps vollständig.
Wenn Sie sich für die Sicherheit Ihrer ausgewählten Apps entschieden haben, tippen Sie auf „Ändern Sie die PassworteinstellungKlicken Sie auf die Schaltfläche und legen Sie ein neues Kennwort fest (sollte nicht das Standardkennwort sein), damit Ihre Apps ordnungsgemäß für den Schutz verschiedener anderer Android-Apps funktionieren.

Auf diese Weise können Sie den Kennwortschutz für Ihre ausgewählten Apps festlegen. Wir hoffen, dass Ihnen dieses Tutorial dabei geholfen hat. Wenn Sie Zweifel haben, können Sie uns im Kommentarbereich fragen.

Bemerkungen