- - Wie man Samsung Galaxy S II Telefon voll blinkt

Vollblitz Samsung Galaxy S II Telefon

Dieser Leitfaden führt Sie durch und gibt Ihnen die Möglichkeit dazu Flashen Sie Ihr Galaxy S II-Telefon mit den neuesten Versionen von Customized ROMs.

1. Erstellen Sie ein Backup

Es ist immer besser, im Notfall eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Informationen zu erstellen Titan Backup. und Sie können Ihre SMS und Anrufe auch sichern mit: SMS Backup & Restore, Call Backup & Restore.

2. Laden Sie Flash Tools herunter

- Kies2.0.1: Herunterladen. (für die besten USB-Treiber)

- ClockworkMod Recovery (v4.0.0.2): Herunterladen.

- Odin (Flash-Software): Herunterladen.

3. Lassen Sie uns blinken

- Um die benutzerdefinierte Flash-Wiederherstellung durchzuführen, müssen Sie den Download-Mod aufrufen. Zuvor sollten wir jedoch sicherstellen, dass sich das Gerät im USB-Debugging-Modus befindet: Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging.

- Booten Sie in den Download-Modus: Halten Sie die Lautstärke gedrückt (-) + Home + Power-Taste.

- Eine Warnmeldung wird angezeigt. Drücken Sie Lauter, um zu akzeptieren.

- Extrahieren Sie "Odin3-v1.85.zip".

- Öffnen Sie Odin3 v1.85.exe.

- Schließen Sie das Galaxy S II mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.

- Warten Sie einige Sekunden, bis Odin anzeigt, dass ein Gerät angeschlossen ist.

- Deaktivieren Sie in Odin alle Kontrollkästchen mit Ausnahme der "Automatischer Neustart" und „F. Zeit zurücksetzen “.

- Drücken Sie die Taste „PDA“ und wählen Sie die Datei „GT-I9100_ClockworkMod-Recovery_4.0.0.2.tar“ aus.

- Drücken Sie die magische Taste "Start".

- ODIN blinkt jetzt die Wiederherstellung und das Gerät sollte neu starten.

- Herzlichen Glückwunsch Recovery Sollte jetzt installiert sein.

4- Flashen von ROMs

- Es gibt viele ROMs in "forum.xda-Entwicklern". Laden Sie dort das herunter, das Ihnen besser gefällt.

- Wählen Sie Ihr ROM sorgfältig aus und legen Sie die Zip-Datei im Stammverzeichnis der SD-Karte ab.

- Starten Sie die ClockworkMod Recovery: Lautstärke erhöhen + Home + Ein / Aus-Taste.

- Wählen Sie im Wiederherstellungsmenü die Option: Daten löschen / Werksreset. und bestätigen Sie dann mit „Ja“ Löschen Sie auch die Cache-Partition.

- Kehren Sie zur Hauptoberfläche des Wiederherstellungsmodus zurück.

- Wählen "Zip installieren von SD-Karte". dann wählen Sie “Wähle zip von sdcard ”.

- Wählen Sie Ihre ROM-Zip-Datei aus der Liste aus und bestätigen Sie die Installation durch Drücken der Ein / Aus-Taste.

- Kehren Sie nach Abschluss der Installation zur Hauptoberfläche des Wiederherstellungsmodus zurück.

- Und wählen Sie "System jetzt neustarten".

- Wenn das System richtig gestartet wurde, haben Sie Ihr ROM erfolgreich geflasht.

Bemerkungen