- - So verbessern Sie die Akkulaufzeit eines Android-Smartphones

So verbessern Sie die Akkulaufzeit eines Android-Smartphones

Android-Smartphones verfügen heutzutage über einen größeren AkkuPackungen, die länger dauern könnten. Die übermäßige Nutzung von Apps und Hintergrundprozessen verkürzt jedoch die Akkulaufzeit und kann sich auf den täglichen Nutzungszyklus Ihres Smartphones auswirken. Es kann mehrere Gründe geben, warum der Akku des Smartphones schneller entladen wird als wir denken. Hier sind die Top schnell Tipps zur Verbesserung der Akkulaufzeit eines Android-Smartphones. Sie können Ihr Smartphone den ganzen Tag laufen lassen und Machen Sie Ihren Android-Akku länger haltbar

Korrekturen zur Verbesserung der Akkulaufzeit eines Android-Smartphones

Die Apps und Aufgaben sind meistens die Batterieentleerer, die dem Android-System folgen. Hier analysieren und beheben wir die Probleme, die bei jedem Android-Smartphone auftreten können.

Überprüfen Sie die Anzeigeeinstellungen

Die meisten Benutzer von Android-Smartphones verwenden das Gerät häufiger mit eingeschaltetem Bildschirm, was zu einem erheblichen Batterieverbrauch führt. Sie müssen zuerst die Helligkeit des Displays überprüfen. Verringern Sie den Helligkeitsbalken manuell auf den optimalen sichtbaren Modus in der aktuellen Situation. Sie können es bei Bedarf auch nach oben schieben, während Sie das Gerät im Freien verwenden.

Verbessern Sie die Akkulaufzeit eines Android-Smartphones

Überprüfen Sie auch die adaptive Helligkeitseinstellungen. Die Anzeigehelligkeit wird automatisch auf eingestelltSynchronisieren Sie mit dem Umgebungslicht. Dadurch kann der Akku Ihres Geräts entladen werden. Suchen Sie im Schnelleinstellungsfeld nach dem Symbol „A“ und dem Helligkeitsregler. Klicke um schalte es aus. Sie können auch die automatische Helligkeit oder die adaptive Helligkeit ausschalten über Einstellungen> Anzeige> Adaptive Helligkeit. Möglicherweise müssen Sie auch andere unerwünschte Anzeigeeinstellungen deaktivieren.

Überprüfen Sie, was den Akku entlädt

Das Android-Betriebssystem bietet standardmäßig eine Option zum Anzeigen der Statistiken zum Batterieverbrauchsranking nach Apps und Diensten. Du kannst gehen zu Einstellungen> Batterie> Verwendung um zu sehen, welche Apps oder Systemdienste den Akku verwenden. Wenn Sie das Display oben sehen, ist die Helligkeit diejenige, die das Problem verursacht.

Verbessern Sie die Akkulaufzeit eines Android-Smartphones
Wenn Sie unnötige oder irrelevante Apps finden, verwenden Sie den meisten Akku. Recherchiere und deinstalliere die App, wenn sie nicht benötigt wird. Wenn eine App viele Hintergrunddienste verwendet, nehmen Sie sie heraus und erzwingen Sie das Beenden der damit verbundenen Dienste.

Schalten Sie unerwünschte Funkgeräte aus

Die modernen Smartphones sind mit vielen Sensoren ausgestattetan Bord eingebettet, ermöglicht mehrere Kommunikationsebenen. Überprüfen Sie daher in der Statusleiste und im Bereich für die Schnelleinstellungen, ob derzeit unerwünschte Funkgeräte und Sensoren funktionieren.

Schalten Sie das Radio auf dem Android Phone aus, um den Akku zu entlasten
Schalten Sie Wi-Fi, mobile Daten, Hotspot, GPS usw. bei Bedarf sofort aus. Die LTE- oder Mobile-Netzwerkmodule verbrauchen viel Strom, wenn die Abdeckung sehr schwach ist.

Deaktivieren Sie Live Wallpaper, Widgets und Hintergrund-Apps

Das Live-Hintergrundbild benötigt zum Rendern viel Batterie. In ähnlicher Weise verbrauchen die Desktop-Widgets und Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, den Akku in gewissem Maße. Wir empfehlen Ihnen, sie herunterzufahren.

Verwenden Sie den Energiesparmodus

Heutzutage verfügen die meisten Smartphones über integrierte Energiesparmodi, die Hintergrundaufgaben, Datennutzung und unerwünschte Funkgeräte reduzieren.

Ultra Power Save, um den Batterieverbrauch zu reduzieren
Viele Smartphone-Hersteller bieten ihren Smartphones einen Ultra-Energiesparmodus, der jeden Dienst beendet und nur die Optionen für Anrufe, Nachrichten und Kontakte enthält.

Verbessern Sie die Akkulaufzeit eines Android-Smartphones beim Roaming

Wir haben auch geschrieben, wie Sie den Akku eines Android-Smartphones beim Roaming sparen können. Lies es!

Wie schaffen Sie es, dass Ihr Smartphone nicht schnell entladen wird? Teilen Sie Ihre Ideen für das Energiesparen mit.

Bemerkungen